SANYO DENKI Germany

Newsletter

Juni 2019 - San Ace 9W1B 97x33mm Spritzwassergeschützter Radial-Lüfter

SANYO DENKI hat einen Spritzwassergeschützten Lüfter von 97x33 mm entwickelt, der mit einem exzellenten IP68 Wasser- und Staub-Schutz ausgestattet ist.
Der Lüfter ist besonders für Kühlungs- und Ventilationsanwendungen geeignet, die hohe Verlässlichkeit auch in rauer Umgebung verlangen, wie z.B. Beschilderung für den Außenbereich, Ventilationssystemen, gewerbliche Küchen usw.
Weitere Informationen zu den technischen Daten und Anwendungen finden Sie in unserem Online PDF-Katalog.

PDF-Katalog

Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gerne an unsere Kollegen im Vertrieb wenden.
Mit freundlichen Grüßen

SANYO DENKI Germany GmbH

Product Information

San Ace 9W1B - Spritzwassergeschützter Radial-Lüfter mit hohem statischem Druck

Abmessung: 97x97x33mm

1. Wasser und Staub resistent: Schutzklasse IP 68

Geeignet für raue Anwendungen mit Wasser oder Staubkontakt

2. Höchster statischer Druck unter vergleichbaren IP Lüftern am Markt

Maximaler statischen Druck von 540Pa.
Geeignet für kompakte, enge und punktuelle Kühlanwendungen.

San Ace 9W

Specifications

Model no. Rated
voltage
Operating voltage
range range
Rated
input
Rated speed Max. airflow Max. static
pressure
Sound
pressure level
[V] [V] [W] [min-1] [m3/min] [CFM] [Pa] [inchH2O] [dB(A)]
9W1BM12P2H001 12 10.2 to 13.8 15.6 4800 1.09 38.5 540 2.17 58
9W1BM12P2M001 10.8 4100 0.93 32.8 380 1.53 55
9W1BM24P2H001 24 20.4 to 27.6 15.6 4800 1.09 38.5 540 2.17 58
9W1BM24P2M001 10.8 4100 0.93 32.8 380 1.53 55

Expected life: 40000 hours (indoors, L10 life: 90% survival rate for continuous operation, in free air at 60℃, rated voltage)

Vorzüge des Radial-Lüfter

Hoher statischer Druck

Im Vergleich zu axialen Lüftern wird die Luft gezielter mit mehr Kraft bewegt.

Im Vergleich zu axialen Lüftern wird die Luft gezielter mit mehr Kraft bewegt.

[Radial-Lüfter]

Mit ihrem hohen statischen Druck sind Blower ideal für lokale Kühlung und Absaugung.

[Axial-Lüfter]

Mit ihrem hohen Luft Volumen sind sie ideal um Hitze von wärmeentwickelnde Teile abzuleiten und zur Luftzirkulation innerhalb des Gehäuses.

Leitet des Luftstrom entalang der vertikalen Achse

Der Luftstrom ändert die Richtung, wenn er in das Gehäuse eintritt und wieder austritt.

Leitet des Luftstrom entalang der vertikalen Achse
Leitet des Luftstrom entalang der vertikalen Achse

Anwenungsbeispiele

Anwenungsbeispiele

This site uses cookies to improve service.
By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.

Website policy