SANYO DENKI Germany

General Inquiries

General Inquiries

*indicates a required field

Company*
Department*
Last name*
First name*
Phone*
Mobile phone
Fax
Email*
Email (confirm)*
ZIP/Postal code*
Address*
Message*

Agree to the "Privacy Statement" of SANYO DENKI GERMANY GmbH and send.

Datenschutzerklärung

Nachfolgend finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen, angepasst an die neue DSGVO.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit allen anwendbaren Gesetzen bzw. Gesetzen verarbeiten, die diese zukünftig ersetzen werden (einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung, (EU) 2016/679).

Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung stellen wir, basierend auf den bestehenden Gesetzen, Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Diese Erklärung definiert die Kriterien für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir von Ihnen aus anderen Quellen erhalten. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch und machen Sie sich mit Ihrem Inhalt vertraut.

§ 1 Definitionen

In dieser Datenschutzerklärung
(1) Das "verbundene Unternehmen" dieser Gesellschaft umfasst Tochtergesellschaften der Gesellschaft, die Muttergesellschaft der Gesellschaft und alle Tochtergesellschaften der Muttergesellschaft dieser Gesellschaft.
(2) "Verarbeitung" bedeutet eine Tätigkeit oder Arbeit, die an Ihren personenbezogenen Daten vorgenommen wird, wie z. B. Erhebung, Speicherung, Verwendung, Verschiebung oder Löschung personenbezogener Daten.

§2 Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseiten.
Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind und mit denen Sie identifiziert werden können, also z. B. Kontaktdaten wie Name, Adresse, E-Mail-Adressen sowie Nutzerverhalten, Bilder, Meinungsäußerungen oder Erklärungen zu unseren Plänen in Bezug auf Sie. Diese Informationen sind erforderlich, um Verträge abzuschließen. In einigen Fällen erhalten wir möglicherweise persönliche Informationen (über Sie) von anderen Personengruppen, die mit uns in Geschäftsbeziehung stehen (z. B. Kunden, Lieferanten, in der Folge als "Geschäftspartner" bezeichnet). Diese Informationen sind erforderlich um mit unserem Unternehmen verbundene Dienstleistungen Geschäftspartnern, Organisationen die Geschäftspartner vertreten, oder Organisationen, die Geschäftspartner einstellen oder beschäftigen, bereitstellen zu können. Abhängig von den Umständen können die oben genannten personenbezogenen Daten über Sie von anderen Organisationen wie z. B. von unseren Agenten oder von verbundenen Unternehmen, etc., erhalten werden.
Wenn wir andere Arten von persönlichen Daten von Ihnen sammeln oder wenn wir solche als Folge von Geschäftsdienstleistungen erlangen, können auch andere Arten von persönlichen Daten über Sie von mit uns in Geschäftsbeziehung stehenden Unternehmen bereitgestellt werden. In diesem Fall treffen wir die notwendigen zusätzlichen Maßnahmen, um personenbezogene Daten nach den gleichen, in diesen Bestimmungen festgelegten Standards zu schützen um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten gemäß den geltenden Gesetzen verarbeitet werden.

(2) Diensteanbieter (Datenverwalter) gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist Sanyo-Denki Germany GmbH, Frankfurter Straße 80-82, 65760 Eschborn, vgl. dazu unser Impressum.

§ 3 Zweck und Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

(1) Wir verwenden personenbezogene Daten von Ihnen zu folgenden Zwecken:
Zum Aufbau und zur Pflege der Geschäftsbeziehung mit Ihnen, zum Marketing sowie zur Kontaktaufnahme, um mit Ihnen für die Bereitstellung und den Erhalt von Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Geschäftsbetrieb zusammenzuarbeiten.

(2) Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beruht nach Artikel 6 (1) (a) der DSGVO auf Ihrer Zustimmung und nach Artikel 6 (1) (f) der DSGVO auf unserem berechtigten Interesse (Streben nach Gewinn durch Aufbau von Geschäftsbeziehungen bzw. ein Netzwerk).

(3) Ihre „Sensiblen Daten“ (Ihre Rasse, ethnische Herkunft, Religion, körperliche oder geistige Gesundheit, politische Meinung, Sexualleben, tatsächliche oder mutmaßliche Straftaten, genetische Daten, Informationen zu biometrischen Authentifizierungsdaten) werden von unserer Firma nicht akzeptiert und nicht gespeichert.

§ 4 Freigabe personenbezogener Daten an bestimmte Empfänger

In bestimmten Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger weitergeben.

- An Mitarbeiter in jeder relevanten Abteilung, die auf diese personenbezogenen Daten zugreifen müssen.

- An externe Datenverarbeiter, die uns Dienstleistungen erbringen, einschließlich Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Verwaltung von Kundendaten.

§ 5 Weitergabe personenbezogener Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums

Personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erfassen, werden möglicherweise zu Orten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) verbracht und gespeichert. Das käme insbesonders im Falle einer Verlegung unseres Unternehmens nach Japan zu unserem Stammhaus in Betracht. Ihre personenbezogenen Daten werden möglicherweise von Mitarbeitern verarbeitet, die außerhalb des EWR arbeiten und für unsere verbundenen Unternehmen oder für unsere Lieferanten arbeiten.
Sollte das Unternehmen die personenbezogenen Daten des Kunden aus dem EWR heraus verlagern, stellen wir Folgendes sicher:
a) In Bezug auf die Datensicherheit des Ortes des Datenempfängers werden wir der Ansicht der Europäischen Kommission Folge leisten, um angemessenen Schutz der Rechte und Freiheiten, die Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben, zu gewährleisten.
b) Der Empfänger vereinbart mit unserem Unternehmen die Befolgung der von der Europäischen Kommission genehmigten Standarddatenschutzklauseln.

Nähere Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, die außerhalb des EWR übertragen werden, erhalten Sie durch Abschluss eines Vertrags mit uns gemäß den oben genannten Informationen über unser Unternehmen (einschließlich einer Kopie der von uns mit dem Empfänger vereinbarten Standarddatenschutzklauseln für persönlichen Daten).

§ 6 Beschränkung der Speicherung persönlicher Daten

Wir werden personenbezogene Daten, die wir über Sie sammeln, über folgenden Zeitraum aufbewahren: Vorausgesetzt, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, personenbezogene Daten länger als diesen Zeitraum zu speichern, werden wir solche personenbezogene Daten für den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum aufbewahren.

- Der Zeitraum, den das Unternehmen zur Verarbeitung personenbezogener Daten benötigt, oder der nach geltendem Recht erforderliche Zeitraum

Wir werden personenbezogene Daten löschen, die nicht mehr gespeichert werden müssen.

§ 7 Ihre Rechtsansprüche

(1) Zugriff, Änderung, Löschung, Einschränkung, Datenportabilität
Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten haben Sie gegenüber uns folgende Rechte:

- Anspruch auf Zugang zu personenbezogenen Daten gemäß Artikel 15 der DSGVO.

- Anspruch auf Korrektur persönliche Daten gemäß Artikel 16 der DSGVO.

- Anspruch auf Löschung personenbezogene Daten gemäß Artikel 17 der DSGVO.

- Anspruch auf Beschränkung der Datenverarbeitung gemäß Artikel 18 der DSGVO.

- Ansprüche in Bezug auf Datenportabilität gemäß Artikel 20 der DSGVO.

(2) Widerspruchsrecht
Ausgehend von den Gründen, die sich auf Ihre spezifischen Umstände beziehen, haben Sie jederzeit das Recht gemäß Artikel 6 (1) oder (f) der DSGVO , gegen die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Einspruch zu erheben, einschließlich der Profilierung gemäß den Bestimmungen von Artikel 21 (1) der DSGVO (siehe § 5).
Wenn Ihre personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken verarbeitet wurden (siehe § 5), haben Sie gemäß Artikel 21 (2) der DSGVO das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken Einspruch zu erheben, einschließlich direktmarketingbezogener Profilierung.

(3) Widerrufsrecht
Beruht die Bearbeitung Ihre personenbezogenen Daten auf Ihrer Zustimmung (gemäß Abschnitt 6 (1) (a) der DSGVO) (siehe § 5), haben Sie das Recht jederzeit Ihre Einwilligung zu widerrufen und nehmen damit Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Grundlage der Zustimmung vor dem Widerruf.

(4) Recht auf Reklamation
Sie haben das Recht, bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde gemäß Artikel 57 (1)(f) der DSGVO einzureichen.

§ 8 Datensicherheit

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

§ 9 Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung

(1) Bei der ausschließlich informatorischen Nutzung der Webseiten, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Webseiten anmelden, registrieren oder uns sonstige Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Webseiten zu ermöglichen oder an Online-Umfragen teilzunehmen. Diese werden in einer Protokolldatei beim Server unseres Providers gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

• anonymisierte IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit der Anfrage
• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
• Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
• Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
• jeweils übertragene Datenmenge
• Webseiten, von der die Anforderung kommt
• Browser
• Betriebssystem und dessen Oberfläche
• Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Weiterhin werden bei Nutzung der Webseiten Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Fall also uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.Wir setzen Cookies dazu ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen. Diese Webseitens nutzen Cookies in folgendem Umfang:

• Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
• Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz)
• Third-Party Cookies (von Drittanbietern)

b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies, die wir zum Beispiel bei der Nutzung des Warenkorbes im Online-Shop verwenden. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Webseiten zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen. c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
d) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Webseiten nutzen können.
e) Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Diese speichern die notwendigen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy“ für Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome.

(3) Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.

§ 10 Einräumen von Nutzungsrechten

(1) Durch das Einstellen oder Bereitstellen von Inhalten, Fotos, Logos oder Daten durch Sie (z.B. durch ein Formular auf unserer Website) gewähren Sie uns unentgeltlich das einfache, zeitlich und räumlich unbegrenzte und übertragbare Recht, diese Daten in ihrer ursprünglichen oder veränderter Form zu vervielfältigen, zu verbreiten, vorzutragen, zu senden oder öffentlich zugänglich zu machen. Diese Einwilligung umfasst auch eine Digitalisierung und eine elektronische Bildbearbeitung, etwa durch Retuschierung oder Montagen.

(2) Sie sind verpflichtet, nur Inhalte oder Fotos einzustellen, die frei von Rechten Dritter sind. Sie tragen dafür Sorge, dass durch ihre Nutzung keine Urheberrechte (z.B. an Fotos, Musik oder Software) verletzt werden. Sie wahren dabei auch die Rechte auf Namensnennung oder Beibehalten der Vermerke des Urhebers. Sie tragen weiterhin dafür Sorge, dass durch ihre Nutzung keine gewerblichen Schutzrechte, insbesondere durch das Verwenden bekannter Marken oder Namen verletzt werden. Sie verpflichten sich, uns von allen Ansprüchen Dritter freizuhalten, die gegen uns wegen Verstoßes gegen die vorstehenden Absätze geltend gemacht werden.

(3) Wir behalten uns das Recht vor, Inhalte und eingestellte Fotos zu prüfen und ggf. abzulehnen oder sie jederzeit zu löschen.
Es sind nicht erlaubt:

• Gewalt verherrlichende, sexistische oder der Propaganda dienende Darstellungen oder Texte,
• Ausdruck der Geringschätzung von Herkunft, Hautfarbe, Sprache, Zugehörigkeit zu einer Religion, Glaubensgemeinschaft oder politischen Gruppierung sowie
• verunglimpfende, belästigende, irreführende und erkennbar der Provokation dienende Verhaltensweisen.

Wir behalten uns vor, Maßnahmen gegen das Einstellen verbotener Inhalte bzw. Fotos durch automatisierte Verfahren (z.B. Filter) zu ergreifen, ohne uns jedoch hierzu zu verpflichten. Bei schweren oder wiederholten Verstößen werden wir rechtliche Konsequenzen ziehen.

(4) Wir behalten uns zudem das Recht vor, bei Verdacht auf eine strafbare Handlung alle uns diesbezüglich zur Verfügung stehenden Daten (Nutzungsdaten, IP-Adresse etc) den zuständigen Ermittlungsbehörden oder dem in seinen Rechten Verletzten mitzuteilen.

§ 11 Newsletter

Zur Zeit wird kein Newsletter angeboten.

§ 12 Einsatz von Google Analytics

(1) Diese Webseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseiten wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseiten-Betreiber zu erbringen.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(3) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseiten vollumfänglich werden nutzen können.

(4) Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.3

(5) Diese Webseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.

(6) Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

§ 13 Einbindung der Dienste Dritter

(1) Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.youtube.com gespeichert sind und von unserer Webseiten aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Abs. 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

(2) Durch den Besuch auf der Webseite erhalten Drittanbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseiten aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 4 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob dieser Drittanbieter ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

(3) Der Plug-in-Anbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseiten. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseiten zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter richten müssen.

(4) Unsere Webseiten können die Google Maps API verwenden, um geographische Informationen zu Gliederungen, Vereinigungen oder Veranstaltungen der MIT oder sonstigen Orten visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043) auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen, die Sie in der "Privacy Policy" abrufen können.

(7) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

§ 14 Links zu anderen Webseiten, Anbietern

Unsere Webseiten enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Wir sind als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind unter Umständen Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernehmen wir keine Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseiten, auf die verwiesen wurde.

§ 15 Urheberrecht

Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf unseren Seiten unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Die Nutzung ist grundsätzlich nur für den privaten persönlichen Gebrauch gestattet. Jede darüber hinausgehende Nutzung ist nicht gestattet, sofern nichts anderes ausdrücklich bestimmt ist. Wir weisen darauf hin, dass auf den Webseiten enthaltene Werke teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Wer Urheber-, Marken- oder Namensrechte verletzt, muss mit der Geltendmachung von Unterlassungs- und Schadensersatzansprüchen durch den Rechteinhaber, bei Verletzungen des Urheber- und Markenrechts auch mit Strafverfolgung rechnen.

§ 16 Verantwortung / Haftung

(1) Wir stellen alle Informationen und Bestandteile der Webseiten nach bestem Wissen und Gewissen zusammen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann nicht übernommen werden. Ebenso wenig haften wir für etwaige Schäden, die beim Abrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren verursacht werden. Wir können keine Gewähr für die Verfügbarkeit der Webseiten sowie der auf ihr bereitgestellten Funktionen oder Bestandteilen davon übernehmen.

(2) Soweit ein entstandener Schaden nicht bereits nach anderen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen von der Haftung ausgeschlossen ist, wird er der Höhe nach durch den Schaden begrenzt, der bei zumutbarer Inanspruchnahme anderer Informationsquellen entstanden wäre.

§ 17 Geltung der Datenschutzbestimmungen

Die Datenschutzbestimmungen sind als Teil unseres Internetangebotes zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Wir sind dazu berechtigt, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit ganz oder teilweise zu ändern.

§ 18 Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen und Kontaktinformationen

Sie können diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der Webseiten unter dem Link "Datenschutz" abrufen und ausdrucken.
Stand der Datenschutzbestimmungen: 22.05.2018
Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr wichtig. Sie können unseren Datenschutzbeauftragten unter folgender Adresse erreichen: Patrick Itzel, Email Address: dsb@pic-systeme.de, Address: Vogelsbergstr. 8, 63505 Langenselbold.

Sie können uns auch unter der folgenden Adresse erreichen: DSVGO@sanyodenki.com

Datenverarbeitung im Vertrieb

Zur Abwicklung von Bestellungen erfassen wir Bestelldaten, Adresse sowie Kontaktdaten des Kunden in unserem System. Bei laufenden Anfragen werden neben Adresse und Kontaktdaten Beratungsnotizen sowie Details technischer Klärungen elektronisch gespeichert.
Der E-Mail-Versand wird über einen Anbieter ausgeführt, dessen Server sich außerhalb Europas befindet. Datenschutzerklärung


This site uses cookies to improve service.
By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.

Website policy